Geschäftsfeld Maschinenbau: Bereich Messtechnik für Radsätze


 

 
Radprofilmessgerät
 
  • Berührungslose Aufnahme des Radprofiles an Radsätzen im eingebauten Zustand mittels Lasertechnik
  • Berechnung der Spurkranzmaße Sd, Sh, qR
  • Aufnahme der Profilform
  • Berechnung spezieller Größe möglich, wie Hohllauf, Durchmesser, Rundlaufabweichung
  • Grenzwertbetrachtung der ermittelten Maße und Überwachung
  • Bildung von Verschleißhistorien
  • Übergabe der Messdaten in übergeordnete Datensysteme
  • Adaptierung des Messgerätes an unterschiedliche Einsatzbedingungen (Niederflurtechnik) und Anforderungen (Radrückenabstand, Spurmaß-berechnung)
  • hohe Mobilität des Messgerätes durch Batteriebetrieb
  • selbstkalibrierendes System – Mitlieferung eines Prüfnormals
     



 
Radsatzmessstände
 
  • Entwicklung und Fertigung von Messständen für die Ermittlung von Maßen sowie Form- und Lageab-weichungen an Radsätzen im ausgebauten Zustand
  • Je nach Ausführung Einsatz von berührender und berührungsloser Messtechnik (Lasermesstechnik)
  • Messung und Berechnung der Maße und Form- und Lageabweichungen im Radsatzkoordinatensystem
  • Dokumentierung der gemessenen Größen , Überwachung von Grenzwerten und Protokolldruck
  • Bildung von Verschleißhistorien
  • Übergabe der Messdaten in übergeordnete Datensysteme
  • Messungen an Rad- und Wellenbremsscheiben zwecks Verschleißbeurteilung
  • Einbindung der Messstände in das System des Radsatzdurchlaufs in der Werkstatt
     



 

 
Radsatzpressen Radsatzbearbeitungsmaschinen Messtechnik für Radsätze Werkstattausrüstungen Serviceleistungen

 

Künstler Bahntechnik GmbH · Schäferkampstr. 48 · D-59439 Holzwickede · Tel.: +49 (2301) 91061-0 · Fax: +49 (2301) 91061-88 ·